Workshops

Ganz neu in unserem Programm sind unsere vielfältigen Workshops u.a. Zirkeltraining und Feldenkrais.

 

Wenn Ihr Alltag es nicht zulässt, dass Sie regelmäßig an einem Kurs teilnehmen, können Sie unsere 2-3-stündigen Workshops belegen. Hier bekommen Sie einen theoretischen und praktischen Einblick in einen bestimmten Themenbereich, der Sie im besten Fall für zuhause inspiriert und zu Eigeninitiative motiviert.

Feldenkrais

  • IN BEWEGUNG AUF NEUEN WEGEN – Kursleitung Silvia B. Raabe
    Die Feldenkrais-Methode verfolgt die Erweiterung des menschlichen Potentials auf den Ebenen der Bewegung, des Denkens, der Sinneswahrnehmungen und der Gefühle.
    Sie ist ein Weg des Lernens über Körpererfahrung und orientiert sich an ganzheitlichen Bewegungen wie wir sie in der kindlichen Bewegungsentwicklung finden.

    Lernziele sind:
    –  eine freie mühelose Beweglichkeit
    –  eine natürliche Körperhaltung
    –  eine feinere Selbst- und Körperwahrnehmung
    –  eine verbesserte Selbstorganisation
    –  körperliche und seelische Entspannung

    Die Feldenkrais-Methode kann helfen bei:
    –  chronischen Muskel- und Gelenkschmerzen
    –  Schulter-, Rücken-, Nackenbeschwerden
    –  Fehlhaltungen und Verspannungen durch einseitige Körperhaltungen
    –  Schlafstörungen, Stress, Burnout u.a.

     

  • Die Buchung ist hier über unsere Homepage möglich.

Fitness für die Füße

  • Die Füße tragen uns ein Leben lang, Tag für Tag. Im Schuh festgeschnürt oder auf hohen Absätzen verrichten sie täglich ihren Dienst.

    Gönnen Sie Ihren Füßen eine wohltuende Abwechslung mit dem richtigen Fitnessprogramm. Übungen zur Kräftigung, Lockerung und Dehnung der Zehen-, Fuß- und Unterschenkelmuskulatur unterstützen nicht nur das natürliche Fußgewölbe und beugen Zehen- und Fußfehlstellungen vor, sondern wirken auch Krämpfen in Zehen und Waden entgegen und beheben Schmerzen beim Fersensporn.

    Ganz nebenbei trainieren Sie Ihre Standfestigkeit, steigern Ihr Gleichgewicht und erlernen eine korrekte Abrollbewegung zur Schonung der Knie- und Hüftgelenke.

  • Wir freuen uns über Ihre Anfrage per Email an physio@prophysio-koeln.de.

Zirkeltraining

  • Anfangs als reines Konditionstraining entwickelt, ist das Zirkeltrainings heutzutage viel mehr als das und aus dem Breiten- und Gesundheitssport nicht mehr wegzudenken.

    Ob zur Verbesserung der Beweglichkeit, der Kraft oder der Ausdauer – das Training in den kreisförmig angelegten Stationen ist so vielseitig wie der Sport selbst.

    Wir haben Ihr Interesse geweckt?

    Probieren Sie es aus und lassen Sie sich mit neuen Übungen inspirieren, ob für Ihren eigenen Trainingsplan oder für zuhause!

  • Wir freuen uns über Ihre Anfrage per Email an physio@prophysio-koeln.de.

Faszientraining und funktionelles Dehnen

  • Faszien sind das Bindegewebe der Muskeln und umschließen sie. Bei Stress können Sie ebenso verkrampfen wie der Rest unserer Muskulatur. Zudem können Verklebungen der Faszien entstehen aufgrund von Bewegungsmangel. Das führt dazu, dass der Muskel nicht mehr so arbeiten kann, wie er eigentlich im Stande ist.

    Faszientraining ist in den letzten Jahren zu einem Phänomen sowohl im Gesundheitssport als auch im Leistungssport geworden.

    In der Konstellation mit funktionellem Dehnen verbinden wir Techniken zur Beweglichkeitsverbesserung und Vorbeugung muskulärer Spannungen. Schließlich soll Bewegung flüssig und effizient möglich sein und bleiben!

     

     

  • Wir freuen uns über Ihre Anfrage per Email an physio@prophysio-koeln.de.

Präventionskurse in Köln-Longerich, Köln-Nord. Bei PropHysio am Heilig Geist-Krankenhaus.

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.