Fitness an Land

Unser Trainer-Team aus Sportwissenschaftlern führt in unserem hellen und großzügigen Kursraum und im Freien mehrere Fitness- und Bewegungskurse durch. Ob sie Ihre Ausdauer steigern oder Entspannungstechniken kennenlernen möchten, Ihre Füße gymnastizieren oder Nordic Walking erlernen wollen – wir bieten Ihnen mit unseren Kursen gerne professionelle Unterstützung.

Neu als Präventionskurs "Gleichgewicht trainieren - Sturzprophylaxe"

Sollten noch Kursplätze frei sein, ist ein Quereinstieg jederzeit möglich. Der Kurspreis wird dann anteilig berechnet.

Entspannung

  • Sie haben ständig Sorgen oder Termine im Kopf und fühlen sich gestresst?

    Lernen Sie bei uns Möglichkeiten zur Entspannung kennen.

    Außerdem erkennen Sie den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung.

    Verschiedene Techniken können dabei helfen, sich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. In akuten stressigen Situationen kann der bewusste Einsatz der Atmung die Stressreaktionen regulieren.

  • Sobald der neue Termin feststeht, können Sie sich direkt hier online anmelden.

Beckenbodenkurs

  • Der Beckenboden ist äußerlich nicht sichtbar und kaum spürbar. Trotzdem kann man lernen, die Muskeln des Beckenbodens willkürlich zu bewegen und durch ein Training zu stärken. Effektive Übungen wirken hierbei sowohl rehabilitativ als auch präventiv.

    In dem Kurs geht es u.a. um:

    • Körperwahrnehmung zum Verständnis von Funktion und Lage des Beckenbodens und Haltungsschulung
    • Stabilisation und Stärkung des Beckens und der umliegenden Muskulatur
    • Verständnis über die intra- und intermuskulären Koordination der Beckenbodenmuskulatur und seiner Synergismen

    Der Kurs ist für alle Altersgruppen und für jedes Geschlecht geeignet.

  • Sobald der neue Termin feststeht, können Sie sich direkt hier online anmelden.

Präventionskurs "Gleichgewicht trainieren - Sturzprophylaxe"

  • Dieser Kurs ist lizensiert und kann bei regelmäßiger Teilnahme bis zu 80 Prozent von ihrer gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst werden.

    Er besteht aus 10 thematisch aufeinander aufbauenden Einheiten. Nach Assessmenterhebung erfolgen Übungen im Sitzen, im Transfer zum Stand, im Stand selber, in der Drehung und im Gehen auf festem und flexiblen Untergrund.

    Das Training findet als Einzelgymnastik, Zirkeltraining mit und ohne Geräte statt und beinhaltet Partnerübungen und Hindernisparcours.

    Die Übungen passen sich dem jeweiligem Übungsstand der Teilnehmer an.

  • Sie können sich direkt hier online anmelden.

Hockergruppe

  • In der Hockergruppe werden alltagsorientierte Übungen zur Verbesserung der Körperwahrnehmung, Steigerung der Muskelkraft und Verbesserung der Beweglichkeit angeboten.

    Im Sitzen trainieren wir mit einfachen Handgeräten alle großen Muskelgruppen, um die Selbstständigkeit im Alltag zu erhalten.

    Übungen zur Verbesserung des Gleichgewichts und der Balance im Stand (mit und ohne Festhalten) dienen der Sturzprophylaxe.

    Gemeinsame Spiele zum Abschluss machen nicht nur Spaß, sondern verbessern auch die Koordination, die bei Alltagsbewegungen so wichtig ist.

  • Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Kurs interessieren.

    Eine Anmeldung ist hier über unsere Homepage möglich.

RückenFit

  • Wir sitzen im Schnitt 9,23 Stunden (DKV Report 2023). Die Rumpfmuskulatur wird während dieser Zeit kaum beansprucht, wodurch z.B. unser Rücken und unsere Haltung vernachlässigt werden.

    Gönnen Sie Ihrem Rücken eine Abwechslung und stärken Sie ihre Rumpfmuskulatur. Aktive Übungen beugen Rückenerkrankungen vor und erhöhen die Beweglichkeit ohne Rückenschmerzen bis ins hohe Alter.

    Lernen Sie durch Wahrnehmungsübungen ein Bewusstsein für Ihren Rücken und Ihren gesamten Körper zu entwickeln. Gleichzeitig verbessern Sie Ihre Haltung und trainieren Aktivitäten des täglichen Lebens.

    Erfahren Sie den Unterschied zwischen Anspannung und Entspannung.

  • Sobald der neue Termin feststeht, können Sie sich direkt hier online anmelden.

Kick für Kopf und Körper

  • Dieses Bewegungsangebot richtet sich an Personen, die speziell das Zusammenspiel von Kopf und Körper trainieren möchten.

    Das abwechslungsreiche und umfassende Koordinationstraining kann helfen, komplexe Situationen des Alltags besser bewältigen zu können  und dient damit auch der Sturzprophylaxe.

  • Wir freuen uns über Ihre Nachricht an physio@prophysio-koeln.de.

     

Fitnesskurse in Köln-Nord, Köln-Longerich. Bei PropHysio am Heilig Geist-Krankenhaus.

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.