Beckenbodenschule

Beckenbodenschule

Beckenbodenschule®

In der Beckenbodenschule® sind Frauen herzlich willkommen, die präventiv ihren Beckenboden stärken möchten aber auch Frauen mit bereits beginnender Symptomatik wie Senkung, Harn- und Stuhlinkontinenz.

Fragen wie z.B. "Wo ist mein Beckenboden?", "Wie aktiviere ich meinen Beckenboden?" oder "Wie kann ich meinen Beckenboden schützen?" werden in der Theorie beantwortet und in der Praxis durch gezielte Körperarbeit verbessert.

Voraussetzungen für den Kurs:

  • Positionen auf dem Boden einnehmen &
  • Treppen steigen können.

 

 

Unsere Kurszeiten

Wochentag Uhrzeiten
Montag (bis 2018) 18:00 - 19:15 Uhr
Dienstag (ab 2018) 17:30 - 18:45 Uhr

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nur persönlich in unserer Einrichtung möglich.

Die gesamte Kursgebühr ist bis spätestens drei Wochen vor Kursbeginn zu zahlen. Andernfalls fällt eine Stornogebühr von 10% des Kursbeitrags an und der Kursplatz kann nicht garantiert werden. Die Zahlung ist in bar oder mit ec-Karte vor Ort zu leisten.

Telefon
+49 221 74 91 - 82 37